Wir begleiten.

Das ist unser Motto. Wir begleiten Menschen bis zu ihrem letzten Atemzug und unser Anliegen ist es, dass Sterbende auf auf ihrem letzten Lebensabschnitt würdevoll und mit aller nötigen Zuwendung begleitet werden.

Auf dieser Website möchten wir Sie mit dem Hospizgedanken vertraut machen und Ihnen unsere Arbeit als Ambulanter Hospizkreis Hemer e.V. vorstellen. Sollten Sie weitergehende Fragen oder ein persönliches Anliegen haben, scheuen Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir freuen uns über Ihre Anfrage!

Kaffeetrinken immer wieder sonntags

AdobeStock 80099367

Zum zweiten Mal ist Andi Weiss zu Gast in der Ebbergkirche. Dieses Mal wird er seine Zuhörerinnen und Zuhörer mit Songs aus seinem Album „Laufen lernen erfreuen. Seine Songs sind einfühlsam, mit starker Bildsprache - und tun einfach gut: 15 neue Songs – und ein paar bekannte sicher obendrauf - mit tiefen Wahrheiten und klugen Gedanken. Dabei macht er Mut, Angst zu verlieren: Vor Gott. Vor dem Leben. Vor dem Tod. Persönliche Gebete, ein Lied für seinen Sohn, ein Abschieds- und einem Segenslied sowie das fast schon obligatorischen Gutenachtlied. All das gefällt Freunden tiefsinniger deutschsprachiger Musik. Musikalisch dürfen Sie sich am eingängigen – teils melancholischen – „Andi-Sound“ mit Piano erfreuen. Die, die Andi Weiss schon kennen und schätzen aber auch die, für die er noch ein unbeschriebenes Blatt ist, sie alle sind herzlich zu seinem Konzert in der Ebbergkirche eingeladen

Weiterlesen...
Würdige Bestattung

AdobeStock 64533395

Zum zweiten Mal ist Andi Weiss zu Gast in der Ebbergkirche. Dieses Mal wird er seine Zuhörerinnen und Zuhörer mit Songs aus seinem Album „Laufen lernen erfreuen. Seine Songs sind einfühlsam, mit starker Bildsprache - und tun einfach gut: 15 neue Songs – und ein paar bekannte sicher obendrauf - mit tiefen Wahrheiten und klugen Gedanken. Dabei macht er Mut, Angst zu verlieren: Vor Gott. Vor dem Leben. Vor dem Tod. Persönliche Gebete, ein Lied für seinen Sohn, ein Abschieds- und einem Segenslied sowie das fast schon obligatorischen Gutenachtlied. All das gefällt Freunden tiefsinniger deutschsprachiger Musik. Musikalisch dürfen Sie sich am eingängigen – teils melancholischen – „Andi-Sound“ mit Piano erfreuen. Die, die Andi Weiss schon kennen und schätzen aber auch die, für die er noch ein unbeschriebenes Blatt ist, sie alle sind herzlich zu seinem Konzert in der Ebbergkirche eingeladen

Weiterlesen...

Hilfe und Auskunft

Telefon: 0160 - 92 06 45 37

(täglich von 8.00 - 22.00 Uhr)

Die nächsten Termine:

Sonntag, 28. 01. 2018
15:00 Uhr- 17:00 Uhr
Trauercafé

Sonntag, 25. 02. 2018
15:00 Uhr- 17:00 Uhr
Trauercafé

Sonntag, 25. 03. 2018
15:00 Uhr- 17:00 Uhr
Trauercafé